Leichte Sprache Marke

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der Friedens-Stadt Augsburg!
Wir möchten, dass viele Menschen mehr über unsere Themen erfahren können.
Aus diesem Grund sind viele Texte hier in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist gut zu verstehen.
Sie ist ein Mittel zur Barriere-Freiheit.
Hier können Sie auf die Leichte Sprache umstellen.

Alles klar!

Service

Presse-
Informationen

Fenster zum Hof gesucht - »Freie Szenen« kommen zum Publikum nachhause

26. Mai 2020

Die traditionelle Friedenstafel ist für 2020 zwar abgesagt, aber das Kulturprogramm zum Friedensfest findet in reduzierter und abgewandelter Form statt. Zum Beispiel ist eine kreative Weiterentwicklung des Theater-Walks »Freie Szenen« geplant: Während Akteure der freien Theaterszene im letzten Jahr Räume in der Altstadt bespielten, kommen sie 2020 unter dem Titel »#Rituale« direkt vor die Haustür des Publikums. Der Hinterhof wird zur Bühne, das Fenster und der Balkon zum Logenplatz. Hausgemeinschaften, die Lust auf Theater haben und einen Hof als Spielort anbieten möchten, können sich ab sofort per E-Mail an friedensstadt@augsburg.de bewerben. Kosten entstehen für die Gastgeber*innen keine, Spenden als Alternative zum Eintritt sind erlaubt.

  • Gesucht werden Hinterhöfe im Augsburger Stadtgebiet mit ca. 50 qm Spielfläche und ohne Straßenlärm.
  • Die Theateraufführungen sind für den 4. und 5. Juli geplant und zwar nachmittags bis abends, spätestens bis 22 Uhr.
  • Die Dauer der Aufführungen wird ca. 30 Minuten sein.

Weitere Informationen zu den »Freien Szenen« im Rahmen des Kulturprogramms sowie zum gesamten Friedensfest Programm gibt es online ab Ende Juni.

Für Rückfragen stehen wir zur Verfügung:

 

 
   

Kulturamt der Stadt Augsburg / Friedensbüro

Christiane Lembert-Dobler (Leitung)

Telefon: 0821-324 32 62

E-Mail: friedensstadt@augsburg.de

http://www.friedensstadt-augsburg.de

Facebook: www.facebook.com/friedensstadt.augsburg 

 

Pressekontakt

Tina Bühner | Kulturmagd PR

+49 (0) 821 24 40 75 97

+49 (0) 151 12 90 8000

presse@friedensstadt-augsburg.de