Leichte Sprache Marke

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der Friedens-Stadt Augsburg!
Wir möchten, dass viele Menschen mehr über unsere Themen erfahren können.
Aus diesem Grund sind viele Texte hier in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist gut zu verstehen.
Sie ist ein Mittel zur Barriere-Freiheit.
Hier können Sie auf die Leichte Sprache umstellen.

Alles klar!

Service

Terminkalender

"Verschwörungstheorien" - ein gesellschaftliches Problem?

  • DenkRaum
  • Gespräch
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreie Toilette
03.11.20 Di
19:00 - 21:00 Uhr

»Nichts ist wie es scheint! Alles ist miteinander verbunden! Es gibt keine Zufälle!« So wird das Wesen von Verschwörungstheorien umschrieben. In Zeiten von Corona mischen sich mehrere verschwörungstheoretische Diskurse, u.a. die Angst vor Überwachung, die Angst vor einer »New World Order«oder vor Impfungen. Der Ausbruch der Krankheit wird neben Bill Gates u.a. dem Ausbau des 5G-Netzes oder einem gescheiterten Experiment in Wuhan angelastet.

Claus Oberhauser erläutert die Entstehung und Wirkung von »Verschwörungstheorien«. Er erklärt ihre Verbindung zu Fake News, wie man diese erkennt und auf sie reagieren kann.

Referent: Dr. Claus Oberhauser, Leiter des Instituts für fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Forschung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Tirol

Moderation: Barbara Staudinger, Leiterin des Jüdischen Museum Augsburg Schwaben

7 € / 5 € (erm.): Online erhältlich unter www.reservix.de , bei der Bürger- und Tourist-Info am Rathausplatz, dem AZ- Kartenservice, sowie bei allen Vorverkaufsstellen mit Reservixsystem. Keine Abendkasse!

Der DenkRaum ist ein Kooperationsformat des Friedensbüros der Stadt und der Volkshochschule Augsburg, des Evangelischen Forum Annahof und des Jüdischen Museum Augsburg Schwaben. Er bietet die Möglichkeit, aktuelle gesellschaftspolitische Themen in einer partizipativen Redereihe zu diskutieren. Im Anschluss an einen Impulsvortrag können die Zuhörer*innen miteinander ins Gespräch kommen und an den/die Redner*in Fragen formulieren.

Tickets https://friedensstadt-augsburg.reservix.de/p/reservix/group/353457

Augustanasaal im Annahof, Annahof 4, 86150 Augsburg Anfahrtskarte öffnen

weitere TermineDenkRaum

Keine Veranstaltungen gefunden.