Leichte Sprache Marke

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der Friedens-Stadt Augsburg!
Wir möchten, dass viele Menschen mehr über unsere Themen erfahren können.
Aus diesem Grund sind viele Texte hier in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist gut zu verstehen.
Sie ist ein Mittel zur Barriere-Freiheit.
Hier können Sie auf die Leichte Sprache umstellen.

Alles klar!

Service

Terminkalender

Vom Morgenkreis zum Junggesell*innenabschied

  • Friedensfest
  • Gespräch
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreie Toilette
13.07.20 Mo
19:00 - 21:00 Uhr

Aufwachsen mit Ritualen – damals und heute
„Kinder und Jugendliche brauchen Rituale“ Dies ist einer der sehr beliebten „Brauchen-Sätze“ in der Erziehungswissenschaft und Erziehungspraxis, die als scheinbar fixe Größe alle offenen Fragen der Erziehung beantworten (sollen). Dabei verschwimmt oft die Grenze zwischen Ritualen und Regeln. Der Weg zu Disziplinierungsmaßnahmen, Manipulationspraxen und Machtmissbrauch ist nicht weit. Es ist daher wichtig, sich dessen bewusst zu werden und darüber nachzudenken, welche Rituale warum eine Rolle im eigenen Leben, in der Schule, in der Familie und in der Freizeit spielen.

Die Veranstaltung thematisiert mit einem kurzen Impulsvortrag und einer moderierten Gesprächsrunde fast ein Jahrhundert Aufwachsen mit Ritualen – immer entlang der persönlichen Erfahrungen in Familie, Kindergarten, Schule und Freizeit.

Eintritt frei.
Tickets sind erforderlich. Online-Gebühr 2 €. Erwerb bei Bürgerinfo kostenfrei.
Tickets gibt es im Vorverkauf unter Reservix oder über die telefonische Ticket-Hotline: Tel. (0180) 670 07 33.

Restkarten an der Abendkasse.

Veranstalter: Kulturpark West/Just Kids Festival

Foto: Fabian Schreyer

Tickets https://www.reservix.de/tickets-aufwachsen-mit-ritualen-damals-und-heute-in-augsburg-kulturhaus-abraxas-am-13-7-2020/e1574933

Kulturhaus abraxas, Sommestr. 30, 86156 Augsburg Anfahrtskarte öffnen